Begleithunde


Übungsleiterin Claudia Russenberger
Telefon: 00423 373 93 22

E-Mail senden


Übungsleiter Hansueli Hofmänner



Die Sparte BH1 ist eine gute Grundlage für sämtliche Disziplinen im Hundesport. BH1 eignet sich für alle Hunde und Rassen, egal ob gross oder klein. Im BH2 und BH3 wird schon mehr von Hund und Führer verlangt.

Begleithund 1 (BH1)

Nasenarbeit

  • Eigenfährte
  • Länge ca. 150 Schritte, mit einer rechtwinklingen Richtungsänderung nach rechts oder links und einem eigenen Gegenstand am Ende der Fährte.
  • Alter der Fährte ca. 20 Minuten.
  • Das Ende der Fährte muss innert 15 Minuten nach dem Ansetzen beim Abgang erreicht werden.

Unterordnung

  • Leinenführigkeit
  • Freifolge
  • Stellungen in der Fussposition
  • Apportieren
  • Hochsprung

Führigkeit

  • Durchgehen einer Personengruppe / Leinenführigkeit
  • Abruf unter Ablenkung
  • Sitz aus der Bewegung
  • Stellungen in Frontposition
  • Abrufen über die Hürde

Begleithund 2 (BH2)

Nasenarbeit


Ausarbeitung einer Fremdfährte

  • Länge ca. 300 Schritte
  • drei rechtwinkligen Richtungsänderungen nach rechts oder links
  • zwei Gegenstände
  • der zweite Gegenstand bedeutet das Ende der Fährte
  • Alter der Fährte ca. 30 Minuten
  • das Ende der Fährte muss 15 Minuten nach dem Ansetzen erreicht sein.
  • Revieren nach Gegenstände
  • der Hund muss ein Revier, Fläche 35 × 70 Schritte, nach 3 Gegenstände systematisch absuchen
  • dafür hat er 10 Minuten Zeit
  • die Gegenstände sind herbeizubringen oder zu verweisen.

Unterordnung

  • Freifolge
  • Stellungen in der Fussposition
  • Stellungen in der Frontposition
  • Apportieren
  • Hochsprung

Führigkeit

  • Abrufen in Frontposition
  • Sitz aus der Bewegung
  • Stellungen auf Distanz
  • Stehen aus dem Normalschritt
  • Voran mit Stellung
  • Abrufen über die Hürde

Begleithund 3 (BH3)

Nasenarbeit

Ausarbeitung einer Fremdfährte

  • Länge ca. 400 Schritte
  • 5 Winkel (3x rechtwinklig, 1x < 45 Grad, 1x > 135 Grad)
  • 3 Gegenständen
  • der 3. Gegenstand bedeutet das Ende der Fährte
  • Alter der Fährte ca. 60 Minuten
  • das Ende der Fährte muss 20 Minuten nach dem Ansetzen erreicht sein Revieren nach Gegenstände
  • der Hund muss ein Revier, Fläche 70 × 70 Schritte, nach 3 Gegenstände systematisch absuchen
  • dafür hat er 10 Minuten Zeit
  • die Gegenstände sind herbeizubringen oder zu verweisen.

Unterordnung

  •  Freifolge
  •  Stellungen in der Fussposition
  • Stellungen in der Frontposition
  • Apportieren
  • Hochsprung

Führigkeit

  • Apportieren aus der Bewegung
  • Sitz aus der Bewegung
  • Stellungen auf Distanz
  • Stehen aus dem Laufschritt
  • Voran mit Steh und Weitersenden
  • Voran mit Verschieben